Designer

Daniel Weil

Daniel Weil ist gelernter Architekt, ehemaliger Professor für Industriedesign am Royal College of Art und aktuell Partner im Designstudio Pentagram.

Über die letzten vier Jahrzehnte hat er Produkte, Innenräume, Verpackungen und visuelle Ansätze für eine breite Palette von Kunden wie z. B. Swatch, Lego, Krug, Superga, Benetton, Aldo, United Airlines, One & Only Resorts, das Savoy Hotel und das Dorchester in London kreiert.

2013 war Daniel verantwortlicher Designer und Art Director für das vom Weltschachverband FIDE ausgerichtete Kandidatentournier, welches der amtierend Schachweltmeister Magnus Carlsen gewann. Im Anschluss daran entwarf er das offizielle Schachset des Weltschachverbandsdas in den beiden letzten Partien in Mumbai und Sochi zwischen Carlsen und Anand zum Einsatz kam.

Daniel hat Produkte entworfen und gebaut, darunter eine Kollektion for Memphis in Milan, das ikonische Bag Radio und andere bahnbrechende Designobjekte. Einige seiner Werke sind Teil der ständigen Sammlung des Museum of Modern Art und New York und desVictoria & Albert Museums in London, um nur einige zu nennen. Im Jahr 2014 feierte das Design Museum Daniels bisherige Karriere mit der Ausstellung Time Machines: Daniel Weil and the Art of Design.

Editions LS

Kornmarkt 17

97421 Schweinfurt

Germany

+49 (0)9721 29836-0

info@editions-ls.com

  • Facebook

Menü

Kundenservice

Kontakt

© 2019 by Editions LS

0